Schon seit ungefähr 10 Jahren müssen alle Aktiven die Turnhallenschließung vor und nach den Ferien überbrücken.
Mittlerweile ist es bei der Abteilung Förderturnen des TV 1901 Rennerod zur Tradition geworden, dass die Fahrräder bei einer Tour zur Krombachtalsperre zum Einsatz kommen. Auch in diesem Jahr war das Wetter bei diesem Ausflug wunderschön.

Seit langer Zeit konnten wir endlich wieder - für unsere Förderturngruppe - eine Vereinsmeisterschaft anbieten.
Ines und Kyra schmiedeten den Plan um die Gruppe wieder an Wettkampfbedingungen heranzuführen.
Ende Juni wurden in der Dreifachturnhalle

Nach monatelangem Onlinetraining waren die Kids total begeistert, dass sie die Turnhalle wieder für sich erobern konnten. Ihr fröhliches Geschnatter erfüllte die Halle, denn man hatte sich viel zu erzählen. Oft standen auch Zweifel im Raum: Ob ich das noch kann? Doch da begann auch schon das Aufwärmen auf der Bodenmatte. Danach wurden die Geräte geentert! Alle waren mit Freude und Engagement dabei.

Du möchtest beim Online-Förderturnen dabei sein? Dann kannst Du Dich hier anmelden:

Unsere Kids freuten sich, als es endlich hieß: Wir dürfen uns wieder treffen - doch die Turnhalle bleibt geschlossen. Also sind wir Trainer kreativ geworden und haben uns jede Woche etwas anderes ausgedacht. Den Anfang machte eine kleine Radtour zum Seitenstein. Am meisten Spaß hatten die Mädels auf den Steinen sitzend zu reden. Mindestens eine halbe Stunde haben wir so verbracht. Weitere Aktionen waren: