Fantasievolle Gerätelandschaften regen die ca. drei- bis sechsjährigen Kinder auf kreative Weise zur Bewegung an. Mit allen Sinnen nehmen sie aktiv am Spielgeschehen teil und werden so in ihrer Entwicklung ganzheitlich gefördert. Wir begleiten die Kinder spielerisch mit unterschiedlichen Aktivitäten wie Ringen und Klettern in der Piratenschule oder Kunststücke in der Zirkusmanege. Weiterhin helfen wir ihnen in schwierigen Situationen, um ihnen Sicherheit im sozialen Umgang miteinander zu geben.

Unsere Ziele:

  • Entwicklung der Selbstständigkeit und Bewegungsförderung mit Musik und kleinen Spielen.
  • Erkennen und Fördern der Fähigkeiten der Kinder und die Empfehlung für weiterführende Gruppen

zum Schnuppern

Jetzt Schnuppergutschein sichern

Die Ferienwoche vor Karneval hat leider vielen Gruppen eine kostümierte Ü-Stunde gekostet. Aber die vier – bis sechsjährigen Kinder, die gerade dem MUKI- Turnen entwachsen waren, ließen sich ihren Spaß nicht nehmen und veranstalteten mit ihrer Ü-Leiterin Silke und deren Helferinnen Sarah Marie und Lisa-Marie Mohr sowie Nadine Melzer ihre Kostümparty einfach eine Woche vorher.

Was für ein Gewusel in Halle 4. Das Team vom Kleinkinderturnen hatte zur diesjährigen Bobbycar-Führerscheinprüfung am 14.11.2018 eingeladen.
Im Vorfeld wurden eifrig Schnuppergutscheine beantragt, denn das Event beschränkte sich nicht auf unsere Turnkinder, 
sondern richtete sich gezielt an alle Bobbycar-Pilotinnen und Piloten der Verbandsgemeinde.

Am 20.09.2017 war wieder einmal "Rushhour" in Rennerod angesagt!
Ca. 30 BOBBY-CARS und deren hochmotivierten FahrerInnen waren zur "Führerscheinprüfung" beim TV Rennerod startklar.