Ab Mittwoch, den 07.07.21 trotzen wir der Sperrung der Dreifachturnhalle:
Unser Kleinkinderturnen findet jetzt mittwochs von 16:15 - 17:30 Uhr in der Halle 4 (oberhalb des Schwimmbades) statt.
Das Kinderturnen wird nach draußen verlegt: Mittwochs treffen wir uns um 17:30 Uhr an der Dreifachturnhalle.
Wir werden verschiedene Laufspiele und einen Crosslauf in das Programm einbauen.
Je nach Resonanz findet unser Outdoortraining auch in der Ferienzeit statt.

Ab Montag, den 14.06.21 haben sich für uns wieder die Hallentüren der Hallen 1-3 und Halle 4 geöffnet.
Die ersten Stunden haben gezeigt: Wir sind bereit für den Sportbetrieb!"
Neben den bekannten Hygieneregeln und dem Tragen der Masken bis in die Sporthalle, sollten die Kinder bereits umgezogen sein und werden am Halleneingang an die Übungsleiter zu übergeben. Wegen der geforderten Durchlüftung bitte den Kindern eine Trainingsjacke mitgeben. Es zieht in den Hallen!
Trinkflaschen sowie Brotdosen zur Aufbewahrung der Masken während der Übungseinheit sollten mitgeführt werden, müssen aber mit Namen versehen sein.

Auch die Abteilung Kinderturnen des TV Rennerod plant die Wiederaufnahme des Turnbetriebes.

Damit der Übungsbetrieb wieder starten kann, müssen natürlich wie überall Regeln befolgt und Maßnahmen umgesetzt werden.
Neben den bekannten Hygieneregeln und dem Tragen der Masken bis in die Sporthalle, müssen die Kinder bereits umgezogen sein und sind am Halleneingang an die Übungsleiter zu übergeben. Wegen der geforderten Durchlüftung bitte den Kindern "lange" Sportkleidung anziehen. Es zieht in den Hallen!
Trinkflaschen sowie Brotdosen zur Aufbewahrung der Masken während der Übungseinheit sollten mitgeführt werden, müssen aber mit Namen versehen sein.