Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Obwohl die Hallen während der Sommerferien geschlossen sind, sind einige Gruppen sportlich aktiv. Der Frauenpower der Gymnastikgruppe konnten weder Dunkelheit, noch starker Regen nichts anhaben.
So starteten sie zum Beispiel eine ihrer Wanderungen im Basaltpark von Bad Marienberg bei Schmuddelwetter.

Swantje Voß und ihre Mutter führten die Gruppe an. Für diese Unternehmung hatte sich Dilara, die 14-jährige Tochter von Swantje, die Geschichte von Malo, „Held wider Willen“ ausgedacht. Sie erzählt von einem Jungen, der dazu ausgewählt wurde, das Ungeheuer, das im nahegelegenen Steinwald (Basaltpark) hauste, zur Strecke zu bringen. Swantje las die Geschichte in Abschnitten an verschiedenen Stellen des Rundweges vor. Es war richtig spannend und der Regen war schnell vergessen.

Im Anschluss freuten sich alle über ein gutes Essen in warmer Umgebung

Zum Seitenanfang