Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Gleich drei Kreismeister-Titel konnten unsere jüngsten TVR Athleten bei den KILA-Kreismeisterschaften in der Sporthalle der Oberwaldschule in Selters gewinnen. Die Turboblitze triumphierten im Team-Mehrkampf. Sowohl im 30 m Sprint, in der 30 m Hindernis- und Weitsprung-Staffel hatten sie die Nase vorn. Nur im Medizinball stoßen waren sie knapp unterlegen.

Zur Siegermannschaft gehörten: Jason Brinkmann, Marlon Kunz, Johanna Schilling und Ole Friedrich. In der Mehrkampf-Einzelwertung wurde auch Leonie Steinebach (W11) mit deutlichem Vorsprung Kreismeisterin. Den dritten Titel konnte Leon Brinkmann (M11) für sich erkämpfen. Auch er überzeugte souverän in allen vier Disziplinen. Lara Katharina Müller (W10) belegte den 3. Platz. In der Altersklasse M10 sicherte sich Noah Ralf Becker Rang 7 und Jonas Reifenberg Rang 8.

Zum Seitenanfang